Leichtathletik

11 Medaillen für SWC Nachwuchs bei Nordbayerischer

Von 

SWC Nachwuchs holt 11 Medaillen bei Nordbayerischer

3 x Gold, 3 x Silber und 5 x Bronze lautete die Ausbeute der SWC Nachwuchsathleten bei den Nordbayerischen U 20 / U 16 Meisterschaften in Fürth. Die drei Titel gingen dabei allesamt auf das Konto der Stabhochspringer: Mit Sophie Sachsenhauser in der U 20, Emma Wittmann in der W 14 und Anastasia Barska in der W 15 gewannen die Regensburgerinnen alle 3 Wettbewerbe.


Sophie Sachsenhauser deutete dabei wieder einmal an, dass es heuer hoch hinausgehen sollte. Nach klar übersprungenen 3,30 m war sie dreimal haushoch über den 3,40 m, hatte dabei aber jeweils Pech mit der Ständereinstellung. Titel Nummer 2 ging in der W 14 mit einer tollen Steigerung auf 2,60 m an Emma Wittmann, mit Bronze nach übersprungenen 2,50 m ging eine weitere Medaille an den SWC Nachwuchs. In der W 15 gab es sogar einen Doppelsieg: Anastasia Barska gewann mit 2,30 m vor der höhengleichen Julia Lankes.

Auch die Jungs holten 2 Medaillen, nämlich Silber in der M 14 durch Simon Bruischütz (2,20 m) und Bronze in der M 15 nach übersprungenen 2,90 m für Simon Hahne. David Ringlstetter blieb hier mit 2,80 m als Vierter etwas unter seinen Möglichkeiten. Eine Silbermedaille holte auch W 14 Athletin Celia Spieß. Im Kugelstoßen pulverisierte sie ihre Bestmarke und steigerte sich über einem Meter auf 11,26 m. Trotz Bronze im Hürdenlauf mit 9,76 sec. nach verpatztem Start haderte sie etwas mit dem Endlauf, im Vorlauf war sie in 9,61 sec. Noch die schnellste Zeit gelaufen. Mit Platz 5 im Weitsprung mit ordentlichen 4,79 m rundete sie ihren gelungenen Auftritt ab.

Zwei weitere Bronze Medaillen holten ein wieder einmal couragiert laufender Vincent Schäfer mit guten 2:25,27 min. über 800 m und U 20 Hochspringer Elias Hammouche der mit 1,81 m erstmals in dieser Wintersaison über 1,80 sprang. Platz 4 gab es für Lina Schubert über die 60 m Hürden in der U 20 (10,02 sec.), auf dem fünften Platz landeten Marc Steger (10,27 M9 und Annalena Bock (8,19 m) im Kugelstoßen der U 20.
Platz 6 gab es für Lina Schubert im Hochsprung nach einer feinen Steigerung auf 1,58m sowie für M 15 800 Mann Mohamed Naffiti mit 2:29,56 min. in seinem ersten Wettkampf.
Zweimal Platz 7 gab es für Marc Steger mit 7,47 sec. über 60 m und 1,65 m im Hochsprung sowie für Annalena Bock mit 1,50 m ebenfalls im Hochsprung. Luisa Jäger verpasste mit 8,36 sec. knapp das 60 m U 20 Finale.