Leichtathletik

DM Titel für SWC W 50 Masters

Von 

Markus Eigenstetter holt Hürden Silber

Mit Gold im Gepäck kehrten die SWC W 50 Damen von den Deutschen Hallenseniorenmeisterschaften in Halle/Saale zurück. In der 4 x 200 m Staffel der SG Quelle Fürth / SWC Regensburg gewannen die SWC Athletinnen Andrea Holzapfel und Urte Poschwatta (Alisch) gemeinsam mit den Fürtherinnen Heike Schug und Sabrina Raich souverän die Goldmedaille in 2:03,72 mit 4 Sekunden Vorsprung vor der STG Siegen, Lippstadt, Saerbeck und der STG SF Neukieritsch.
Es blieb nicht die einzige SWC Medaille, völlig überraschend holte Markus Eigenstetter Silber über 60 m Hürden in ausgezeichneten 9.90 sec, über eine halbe Sekunde schneller als beim Fürther Senioren Hallenmeeting.