Leichtathletik

SWC Läufer holen 5 Bezirkstitel

Von 

Vanessa Sturm mit überzeugendem 5000 m Saisoneinstand

Traditionell finden die Langstrecken Oberpfalzmeisterschaften im Rahmen des Werfertags statt. Und von Jahr zu Jahr wächst die Attraktivität der Veranstaltung: Über 60 Läuferinnen und Läufer gingen heuer in den verschiedenen Altersklassen an den Start.

Und fünfmal blieben SWC Athleten ganz vorne: Bei den Frauen Überraschte Vanessa Sturm auch ihren Trainer Hans Lang mit einer Siegerzeit klar unter 20 m: Bei 19:49,53 min blieben die Uhren stehen, die Saison kann kommen, so das Fazit der Beiden.
Auch 800 m Läuferin Lisa Lankes ließ sich den Sieg beim 3000 m Debut nicht nehmen, im Schlussspurt setzte sie sich gegen die starke Bad Kötzingerin Sophie Fröhlich mit 11:18,33 min durch, noch spannender machte es Katrin Ertl, die im Ziel über 2000 m der W 15 in 7:46,55 min 8/100 Vorsprung hatte. Nach langer Krankheit zeigte auch Luca Pinter beim 3000 m Sieg mit 10.23,18 min. in der U 18 einen ordentlichen Saisoneinstand, und einmal mehr konnte Vincent Schäfer mit einem unangefochtenen Sieg in der M 14 mit 11:01,23 min glänzen.
Silber holten Yannik Wittmann in der M 15 und Franzi Ertl in der W12, Bronze schließlich gab es für Helene Gerl in der W 12 und Josefine Hempel in der W 13.