Leichtathletik

19 Medaillen für Mehrkampf Nachwuchs

Von 

8 x Gold ,8 x Silber und 3 x Bronze in Burglengenfeld

19 Medaillen holte unser Mehrkampf Nachwuchs nochmal bei den Kreismeisterschaften in Burglengenfeld. Und das obwohl die meisten gerade von den Größeren wegen des beginnenden Wintertrainings bereits auf die Meisterschaft verzichteten.
Bei den Jungs holte sich Lukas Zellner souverän den Titel der M 9 mit 854 Punkten, im gleichen Wettbewerb belegte Max Philippens Platz 5. Je zweimal Silber gab es für Michel Mehrlein in der M 11 (3–K 947/4-K 1212 P.) und Leon Kögel in der M 10 (3-K 856/4-K 1048 P.).  Felix Kurbel holte hier zweimal Bronze(3-K 760/4-K 952 P.). In der M 12 belegten Fynn Braun und Loki Hachani die plätze 4 und 5 und Anton Reisinger wurde 7. In der M 7.
Gleich 6 x Einzel Gold holten die Mädels: Caroline Pöppl mit tollem Vierkampf und 1689 Punkten in der W 13 vor Teamkollegin Caroline Härtl (1574 P.), Hannah Murr (1523 P.) in der 12, Sophia Rykala mit Doppelsieg in der W 11 (3-K 1154/4-K 1516 P.), Maria Lankes im 3-K der W 10 1052P:9 und Lisa Philippens in der W 7 (552 P.). Weitere Medaillen holten in der W 10 Maria Lankes 81227 P.) und Carlita Neubauer (928 P.) mit Silber im 4 bzw. Bronze im Dreikampf.
Auf dem 4. Platz landeten Anja Lankes, und Carlita Neubauer (4-K), Emma Wittmann und Marie Zellner landeten auf Platz 5, Platz 6 belegten Greta Peißner und Isabella Gutdeutsch, au 7 landete Vera Nagelmüller, Platz 8 gab es für Tabea Bretl, auf der 9 landeten Marie Kaiser, Katharina Zellner, Cjarlotte Kißlind und Emma Kissler, auf der 10 Eva Flierl und auf der 11 Richie Post und Josepha Reisinger.
Mannschaftsgold holten die U 14 Mädels Caroline Pöppl, Caroline Härtl, hannah Murr, Anja Lankes und Marie Zellner vor SWC II mit Greata Peißner, Vera Nagelmüller, Katharuina Zellner, Tabea Bretl und Richelle Post. Uns ebenfalls Silber gab es in der U 10 für Sophia Rykala, Maria Lankes, Carlita Neubauer, Charlotte Kißling und Josepha Neubauer.
Über 800 m landeten auf dem Stockerl: Lukas Zellner und Caroline Pöppl auf der 1, Hannah Murr auf der 2 und Florentin Bezzel, Felix Kurbel, Caroline Härtl, Josepha Reisinger und Maria Lankes auf der 3.