Leichtathletik

Spieß und Rößler feiern Doppelsiege

geschrieben von

Auch U 18 glänzt bei Oberpfalz Serie

Auch der SWC U 18 Nachwuchs konnte bei der Oberpfalz Serie glänzen. Allen voran Celia Spieß: Nach 3 Siegen in der U 16 gewann sie auch in der u 18 zweimal: Mit der Kugel und guten 11,82 m und mit 32,22 m im Diskuswerfen. Ihr männliches Pendent hieß Nils Rößler, seine Siegesweiten 15,11 m im Kugelstoßen und 41,22 m mit dem Diskus.
Auch Simon Hahne holte Gold, nämlich mit 25,93 sec. über 200 m dazu gab es mit 5,52 m Weitsprung Silber. Gold Nummer 6 schnappte sich Maya Deiml mit sehr guten 5,46 m im Weitsprung, dazu gab es Hürden Bronze in 15,74 sec. Maria Wenig schnappte sich 200 m Silber mit 26,99 sec. und PB über 200 m, dazu mit 5,06 m Weitsprung Bronze und Kati Ertl schleuderte den Diskus auf die Silberweite von 23,77 m.
Knapp die Medaillenränge verpassten Emma Budig als Hürden (17,29 sec) und Weitsprung Vierte und Paulina Seitz als Kugel Vierte mit 8,18 m.