Leichtathletik

SWC Mehrkämpfer holen 29 Medaillen bei OM

geschrieben von

11 Oberpfalztitel im Rahmen des Jedermannzehnkampfes

Traditionell finden die Mehrkampf Oberpfalzmeisterschaften im Rahmen des Jedermannzehnkampfes statt. Und traditionell sind die SWC Mehrkämpfer bei dem Event stark vertreten und erfolgreich. Auch in diesem Jahr gab es wieder 27 Medaillen, 11 x Gold, 9 x Silber und 9 x Bronze.
In der U 20 holte Leo Sauerer 10-Kampf Gold (3342 Punkte) und 5-Kampf Silber (2434 Punkte). Einen Top Mehrkampf lieferte in der U 18 Laura Kögel ab, im abschließenden 800 m Lauf gab sie alles, lief tolle 2:35,35 min und schaffte damit noch den Sprung auf Platz 1 mit super 4083 Punkten. Im 4-Kampf holte sie mit 2502 Punkten Silber. Zweimal Bronze gab es für Emma Wittmann (4-K 2153 P. / 7 – K 3448 P. BM Quali). Gemeinsam mit Kasti Ertl gab es zudem Team Gold mit 10742 Punkten.
4 x Gold gab es für die U 16 Jungs. In der M 14 gewann Loki Hachani den 4 Kampf mit 2105 Punkten, zudem stellte er im Dreikampf einen neuen Oberpfalzrekord auf, im 9 – Kampf gab es Silber. Den gewann Simon Kürzinger mit 3353 Punkten, er lag im 4 – Kampf noch auf dem Bronzerang. Zweimal Silber holte Marius Humig, der wie Loki nicht alle Disziplinen voll absolvierte. Beide Mannschaftstitel gingen an den SWC im 9 –Kampf Simon, Loki und Marius, im 4 –Kampf kamen noch Benny Metzler und Ibrahim Alkabee dazu.
In der W 15 gewann Caro Pöppl den 4-Kampf und Carolin Härtl den 7 – Kampf. Beide hatten umgekehrt jeweils Bronze geholt. In der W 14 gewann Sophia Rykala Doppelsilber unfd Anja Lankes Doppelbronze. Den 4 – Kampf Teamwettbewerb gewann SWC I mit Caro Pöppl, Caro Härtl, Sophia Rykala, Anja Lankes und Hannah Murr vor SWC II mit Anna Wolfert, Emma Balulescu, Franziska Ertl, Paula Hackl und Magdalena Helfer vor SWC III mit Villö Dobi, Zoe Kockanova, Valerie Gutdeutsch, Boro Dobi und Lyssa Fernandes. Die 7 – Kampf Mannschaft holten SWC I mit Caro Härtl, Anja Lankes und Sophia Rykala vor SWC II mit Caro Pöppl, Franziska Ertl und Emma Balulescu.