Leichtathletik

Top Leistungen für Celia Spieß und Loki Hachani

geschrieben von

SWC Nachwuchsathleten glänzen bei Saisonstart

Eine ganze Reihe Top Ergebnisse gab es zum Saisonauftakt beim Wattersportfest und beim Bayerncup. Herausragend vor allem die Top Hürdenzeit von Celia Spieß mit ausgezeichneten 14,49 sec. Auch im Hochsprung überzeugte sie mit tollen 1,57 m, für den anstehenden Siebenkampf beim TOP Meeting in Bernhausen ist sie ausgezeichnet gerüstet. Auch Trainingspartner Loki Hachani glänzte: Beim Bayerncup übertraf er mit 46,87 m klar die DM Quali, tags zuvor hatte er bereits mit 12,10 sec. über 100 m und 5,72 m im Weisprung zwei Hausrekorde abgeliefert.
Persönliche Bestleistungen gab es auch für Vincent Schäfer über 800 m (2:02,26) die 2 Minuten Schallmauer rückt immer näher, Kati Ertl im Stabhochsprung mit 3,20 m und über 1500 m mit 5:15,51 min. und Caro Pöppl mit 27,01 sec. über die 200 m. Eine Weitsprung Sieg beim Wattersportfest holte bei widrigen Bedingungen Anna Spatz (5,43 m), Vera Nagelmüller (13,67 sec.) und Sophia Rykala (14,20 sec) erzielten gute 100 m Zeiten und Franziska Ertl übersprang 2,40 m mit dem Stab.