Ski alpin

Peter Schillinger

Dienstag, 26 Februar 2019 17:15

Erfolg für Anna Schillinger beim CIT-Worldcup

Nach zehn Jahren war es am 23./24. Februar wieder soweit: In Mitterfirmiansreut fanden zwei FIS-CIT-Slalom im Rahmen des Arnold Lunn Worldcup statt. Die Mannschaft des WSV Mitterfirmiansreut um den 1. Vorsitzenden Benni Denk leistete tolle Arbeit und schaffte beste Bedingungen für zwei Slalomtage am Kißlingerlift.

Am 1./2. Februar wurden im Berchtesgadener Land die Deutschen Jugendmeister/-innen in der Alpinen Kombination und im Riesenslalom ermittelt. Anna Schillinger startete im Super G am Götschen stark in die Kombination und belegte in der U18-Wertung den zweiten Platz (gesamt 9.). Im Slalom lief es dagegen nicht so gut und Anna fiel noch auf Rang vier zurück (gesamt 19.).

Am Samstag war der Jenner Austragungsort der Meisterschaften im Riesenslalom. Anna fand im ersten Lauf nicht die richtige Linie und belegte Platz sechs (U18). Im Zweiten gelang ihr eine Steigerung, sie verbesserte sich noch auf Platz vier und verpasste um lediglich 0,10 sec. das Podest.

Am Sonntag stand ein weiterer Riesenslalom am gleichen Ort auf dem Programm. Diesmal konnte sich Anna bei schwierigen Witterungsbedingungen gegen ihre Konkurentinnen durchsetzen und gewann die Jugendwertung U18. In der Gesamtwertung bedeutete dies den fünften Rang.

Dienstag, 10 April 2018 09:51

Deutsche Meisterschaften Ski Alpin

Garmisch-Partenkirchen (Kandahar), Oberaudorf (Sudelfeld) und Bischofswiesen (Götschen) waren die drei Austragungsorte der Deutschen Meisterschaften 2018.

Zwei Tage nach dem Slalom-Weltcup wurden in Ofterschwang die Bayerischen Jugendmeisterschaften im Rahmen eines international besetzten FIS-Rennens ausgetragen.

Dienstag, 13 Februar 2018 16:03

Speedwoche in Santa Caterina

Vom 22. bis 26. Januar sammelte Anna Schillinger mit dem Damen-Landeskader des BSV erste Erfahrungen in der schnellsten alpinen Disziplin, der Abfahrt. Schrittweise sollten die jungen Athletinnen an die hohen Geschwindigkeiten herangeführt werden.

Dienstag, 13 Februar 2018 15:17

Erfolg bei den Schools Winter Games

 

Vom 6. bis 9. Februar fanden in Grenoble die Schools Winter Games, die inoffizielle Weltmeisterschaft der Schulen, statt.  Neben Ski Alpin wurden Wettbewerbe in sieben weiteren olympischen Wintersportarten ausgetragen. Mit dieser Veranstaltung feierte Grenoble das 50-jährige Jubiläum der Spiele 1968.

Dienstag, 16 Januar 2018 11:36

Erste Erfolge bei den "Großen"

Nachdem sich Anna Schillinger mit ihren Ergebnissen der letzten Saison für den Landeskader des BSV qualifizieren konnte und einer guten Vorbereitung in den Sommermonaten standen Ende November die ersten FIS-Wettkämpfe an.

Eine Millisekunde bedeutet für uns alle, ein neues Leben zu beginnen, besonders aber für Nikolai Sommer. Unser 16 jähriger Sportler und Freund, eine große Nachwuchshoffnung im deutschen Skiverband, wird nach einem Trainingssturz am 11.Mai mit einer Querschnittslähmung leben müssen.

Montag, 24 April 2017 16:14

Knappes Ergebnis beim Ländervergleich

Das endgültige Finale der langen Wettkampfsaison bildete für Anna Schillinger am 18./19. April der Ländervergleich Bayern - Tirol - Südtirol. Mit Dirndl und Lederhose bewaffnet machte sich Anna zusammen mit zehn bayerischen Mädchen und 15 Buben auf nach Ratschings.

Ende März neigt sich die Wettkampfsaison Ski Alpin langsam dem Ende zu. Vom 24. bis 26. März stand noch ein Höhepunkt auf dem Programm, die Deutschen Schülermeisterschaften.

Seite 1 von 3