Wandern

Die vorläufige Wanderplanung für 2022

geschrieben von

Radler auf dem Wanderweg

21.12.2021

Liebe Wanderfreundinnen, liebe Wanderfreunde,

wir werden im nächsten Jahr im Landkreis Regensburg, auf dem Jurasteig, auf der Via Nova, auf dem Altmühltal-Panoramaweg und auf dem Goldsteig unterwegs sein. Eine Wochenendwanderung mit Übernachtung führt uns im Oktober in den Bayerischen Wald auf den Großen Falkenstein. Die Adventswanderung am 2. Advent darf natürlich auch nicht fehlen.

16.01.2022: Jugenbergwanderung, Landkreis Regensburg (Stefling)

20.02.2022: Etappe 4 auf dem Jurasteig (Pielenhofen-Kallmünz)

20.03.2022: Etappe 2 auf der Weltenburgroute der Via Nova (Abensberg-Rohr i.NB)

17.04.2022: Etappe 3 auf dem Jurasteig (Eilsbrunn-Pielenhofen)

15.05.2022: Etappe auf dem Altmühltal-Panoramaweg

19.06.2022: Hohe Wand, Landkreis Regensburg

17.07.2022: Tour im Landkreis Regensburg

21.08.2022: Etappe auf dem Altmühltal-Panoramaweg

18.09.2022: Etappe auf dem Goldsteig

15./16.10.2022: Wochenendwanderung zum Großen Falkenstein (mit Übernachtung)

20.11.2022: Tour im Landkreis Regensburg

04.12.2022: Adventswanderung zur Tremmelhauser Höhe

Ich denke, da ist für jeden etwas dabei, die Streckenlänge reicht von 8 km bis 17 km. Die Wanderplanung ist vorläufig und kann sich noch ändern. Die aktualisierte Quartalsplanung wird jeweils im Vereinsheft veröffentlicht. Jede Wanderung wird rechtzeitig auf der SWC-Homepage (->Sparten->Wandern) angekündigt. Eine Woche vor jeder Wanderung bekommt ihr eine Erinnerung mit dem SWC-Newsletter (bitte anfordern unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auf der SWC-Homepage unter ->Kontakt!). Wo es möglich ist, werde ich einen Einkehrschwung einplanen, sonst gibt es Rucksackverpflegung. Wir treffen uns immer am dritten Sonntag des Monats jeweils um 10h. Ausnahmen sind die Wochenendwanderung im Oktober und die Adventswanderung (erster Sonntag im Dezember); der jeweilige Treffpunkt wird gesondert bekanntgegeben. Für die Wochenendwanderung folgen die genauen Angaben später im Jahr. Wem der eine oder andere Termin nicht passen sollte, ist herzlich zur jeweiligen Vorwanderung mit kurzfristiger Terminvereinbarung eingeladen. Wer mitwandern möchte, meldet sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.


Euer Michael